Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Fahrbahnen am Mendelssohnplatz werden neu geordnet

Wegen der wieder aufgenommenen Arbeiten an der neuen Haltestelle südlich des Mendelssohnplatzes stehen Autos in der Rüppurrer Straße in Fahrtrichtung Norden ab Beginn dieser Woche statt bisher drei nur noch zwei Fahrspuren zur Verfügung: Die Linksabbiegespur in die Kriegsstraße rückt um eine Fahrbahnbreite nach Osten, und die Geradeausspur in die Fritz-Erler-Straße wird mit der Rechtsabbiegespur in Richtung Ludwig-Erhard-Allee und Kapellenstraße zusammengelegt. Radfahrer werden ab der Philipp-Reis-Straße auf einem gemeinsamen Geh- und Radweg geführt. Die Signalisierung an der Kreuzung wird entsprechend angepasst.

Unten gut voran.