Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Abbrucharbeiten Kriegsstraßentunnel

Tunneldecke über Kriegsstraße bereits abgebrochen

Mit Fertigstellung der Straßenverschwenkung auf den Südkopf und Sperrung der Kriegsstraßen-unterführung Ende Oktober wurden umgehend die Vorbereitungsarbeiten für den Tunnelabbruch in Angriff genommen. Die Tunnelbeleuchtung wurde rückgebaut, Asphalt und Abdichtung abgefräst und die Deckenanschlüsse mit einer Betonsäge aufgeschnitten. In den zurückliegenden zwei Wochen wurde die Tunneldecke mit einem schwerem Abbruchbagger mit Felsmeißel aufgestemmt. Dabei fielen 500 Kubikmeter Stahlbeton an. Nach Abfuhr der Abbruchmassen ist nun der Tunnelwandabbruch in Vorbereitung.