Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Aushub am Kronenplatz

Abbruch der Tunnelröhre in der Haltestelle

Zum Abbruch der Tunnelröhre in der Haltestelle sind fünf Abbruch- und Erdbaumaschinen im Einsatz. Schwerstes Gerät ist der 16-Tonnen-Meißelbagger mit 200 PS zum Abbruch der Betontübbinge. Zum Separieren wird ein 8-Tonnen- Bagger mit Sieblöffel mit 100PS und für Zwischentransporte zwei Minilader mit einem Gewicht von je 3,5 Tonnen benötigt. Die Minilader transportieren das Ladegut unter eine Deckenöffnung, von dort wird das Abbruchmaterial durch einen Teleskopbagger mit einem 2-Kubikmeter-Greifer verladen.