Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Aushub Gleisdreieck/Marktplatz

Gleisdreieck verbindet sich mit Marktplatz und Lammstraße zur unterirdischen Mega-Baustelle

Seit Anfang April erfolgt nun auch der Aushub des Gleisdreieckes nördlich des Marktplatzes. In Teilbereichen ist die Baugrube bereits bis sieben Meter Tiefe ausgebaggert, die Tunnelröhre im Firstbereich ausgebrochen. Von 30.000 Kubikmetern Erdreich sind etwa 20 Prozent ausgehoben, die Anschlussbereiche zum Marktplatz und zur Lammstraße bereits durchgebrochen.