Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Beginn der Aushubarbeiten unter Deckel am Durlacher Tor, Block 6

Spezialbagger mit Teleskopausleger im Einsatz

Seit einigen Tagen laufen auf der Ostseite am Durlacher Tor die Aushubarbeiten unter der fertiggestellten Abdeckelung der Baugrube im Block 6. Die Aushubarbeiten werden im Anschluss bis Block 1 fortgeführt. Die Baugruben am Durlacher Tor dienen als Montageort zum Zusammenbau der Tunnelbohrmaschine und als Startschacht für den Tunnelvortrieb in Richtung Westen. Aus diesem Grund müssen die "Baugrubenschachteln" komplett geräumt und das noch darin befindliche Erdreich -durch eine Montageöffnung im Deckel- vollständig ausgehoben werden.

Im Einsatz ist eine Tiefbaufirma mit einem speziellen Erdbaugerät. Um ausreichend in die Tiefe zu graben entschied man sich für einen Hydraulikbagger mit Teleskopausleger, damit kann eine Reichweite bis 15m ermöglicht werden.

Die Aushubarbeiten werden bis Frühjahr nächsten Jahres andauern.