Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Erneute Großbetonage am Marktplatz

Drittes Deckelfeld in Nachtschicht betoniert

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Pyramide ist seit Donnerstag Abend (12. März) das dritte von fünf Deckelfeldern mit einem Großaufgebot an Maschinen- und Personaleinsatz betoniert worden. Die Betonage dauerte bis Freitag Mittag.

Wie in allen Deckelfeldern wurde auch hier ein Spezialbeton - wasserdicht und tausalzresistent zum Schutz vor Korrosionsschäden - eingebaut. Um beim Einbau die richtige Betonrezeptur sicherzustellen, wurden Kontrollen am Mischfahrzeug durchgeführt und Probewürfel vor Ort entnommen, um die Druckfestigkeit in einem Betonlabor prüfen zu können.

Für die Betonage wurden 1.160 Kubikmeter Beton von einem ortsansässigen Betonwerk geliefert, dies entspricht insgesamt 145 Betonanfahrten während der Deckelherstellung undfünf bis sechs Anlieferungen pro Stunde.

Für das nächste Deckelfeld am Südzipfel des Marktplatzes ist bereits die Schalung hergestellt, die Bewehrungsarbeiten wurden bereits aufgenommen