Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Erneutes Baufeld im Südabschnitt eröffnet

Baufeld zwischen Rondellplatz und "Nordkopf"

Wieder ist der Abrissbagger im Südabschnitt tätig, um das vorletzte Baufeld zwischen Rondellplatz und Ettlinger Tor-Platz für die Bauarbeiten freizuräumen. Gleise und Asphaltoberflächen werden ausgestemmt.

Nördlich des Rondellplatzes wird ab nächster Woche mit einem zweiten Bohr-und Injektionsgerät das Erdreich für den späteren Tunnelbau verbessert. Von 2.250 Injektionsbohrungen sind bereits 450 Bohrungen ausgeführt. Die Bodenstabilisierungsarbeiten werden bis Mai 2015 andauern.

Im Südabschnitt befindet sich jetzt nur noch ein unbebautes Restbaufeld zwischen Kaiserhof und Marktplatz. Diese letzte Lücke wird im kommenden Frühjahr geschlossen.