Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Gleis- und Asphaltarbeiten in der Durlacher Allee beendet

Umlenkung des Fahrbetriebes auf Hilfsfahrweg ab kommender Woche

In den letzten 4 Wochen wurden auf der Nordseite der Durlacher Allee, zwischen Gottesauer-Platz und Bernharduskirche, 200 Meter Gleise als bauzeitlicher Hilfsfahrweg verlegt.

Hierzu wurde der Straßenbelag einschließlich Unterbau rückgebaut, Grundschotter und Gleisjoche mittels Zwei-Wege-Bagger eingebracht und die Schotterschicht mit einer Gleisstopfmaschine verdichtet.

Am jetzigen Wochenende werden in den Bereichen Gottesauer Platz und Bernharduskirche die neu verlegten provisorischen Gleise an die bestehenden Gleise angeschlossen.