Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Haltestelle Kronenplatz

Die Baugrube der letzten Station wird ausgehoben

Mit der Haltestelle Kronenplatz wurde Ende März der Aushub an der letzten unterirdischen Baugrube begonnen. Von den 28.000 Kubikmeter auszuhebenden Erdreichs sind bereits 1.300 Kubikmeter ausgeschachtet und der Scheitelpunkt der Tunnelröhre ist erreicht. Die Tunnelröhre wird aus Sicherheitsgründen mit dem vorhandenen Erdreich aufgefüllt und anschließend sukzessive abgebrochen.  Die Aushubarbeiten werden bis in den Sommer andauern.