Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Nächster Meilenstein in der Ettlinger-Straße

Straßenverkehr wird über Hilfsbrücke geleitet

 

Um die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Ettlingerstraße/Baumeisterstraße weiterführen zu können wurde diese Woche eine zusätzliche Hilfsbrücke mit Unterstützung eines Autokranes montiert. Die Brücke wurde als Fertigteil mit einer Spannweite von 16 Meter angeliefert und ist für einspurigen Straßenverkehr mit Gehweg ausgelegt. Die Südseite ist jetzt frei um den Straßenbelag, die Altkanäle und die Altleitungen auszubauen und die Suche nach Kampfmitteln aufzunehmen. Die Straßenverschwenkung wird Anfang November erfolgen.

Weiter südlich im Bereich Kongresszentrum steht die Baufeldfreimachung kurz vor dem Abschluss. Nach Fertigstellung der Schlitzwandschablonen wird der Bagger ab Mitte November erwartet, sobald die Schlitzarbeiten am nördlichen Marktplatz abgeschlossen sind.