Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Schlitzwandarbeiten am Ettlinger Tor nun auf der Westseite

Fassadenschutz für das Einkaufscenter Ettlinger Tor wird installiert

Die Schlitzwandarbeiten werden nun in das Westbaufeld verlegt. Hierzu wurde zunächst ein Schotterplanum am künftigen Standort des Seilbaggers verdichtet und die Baustelleneinrichtung für die Schlitzwandarbeiten von der Ostseite auf die Westseite umgesetzt. Auf der Ostseite sind bisher die Schlitzwände für zwei Blöcke hergestellt. Das Einkaufscenter erhält einen bauzeitlichen Fassadenschutz. Im Ostbaufeld sind noch Umverlegungen von Leitungen erforderlich, bevor dort die Schlitzwandarbeiten fortgesetzt werden können.