Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Tunnel Karl-Friedrich-Straße

Tunnelvortrieb in bergmännischer Bauweise

Der gesamte Tunnel von 250 Meter Länge wird in geschlossener Bauweise im 24-Stunden-Schichtbetrieb hergestellt. Die Sicherung des Tunnelquerschnittes erfolgt mit Spritzbeton. Zur Vermeidung von Grundwassereintritten werden die Vortriebsarbeiten unter Druckluftbedingungen von ca. 1 bar durchgeführt. Im Vorfeld wurde der vorhandene Sand/Kiesuntergrund vergütet, um Nachbrüche zu vermeiden.