Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Tunnelsohle Ostabschnitt fertiggestellt

Betonagen auch bei Frost möglich

In den letzten Tagen wurden 400 Meter Sohlbeton in den Tunnelabschnitt zwischen Durlacher Tor und Kronenplatz eingebracht. Die Arbeiter gingen dem Frost einfach aus dem Weg und verlegten die Bauaktivitäten untertägig. So entsteht kein Ausfall durch Schlechtwettertage. Der Sohlbeton dient als Unterlage für den späteren Gleisbau und wird während der Bauzeit als Transportweg zu der unterirdischen Haltestation am Kronenplatz genutzt.