Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Vorbereitungen der Schlitzarbeiten für den Tunnel in der Durlacher Allee

Fußgängerfurt wurde bereits verlegt

Anfang Juli musste die provisorische Fußgängerfurt südlich der Bernharduskirche circa 10 Meter nach Osten verlegt werden, um ein neues Teilbaufeld zu eröffnen. Im Anschluss an die Baustelle "Durlacher Tor" werden die Arbeiten für das Tunnelbauwerk "Durlacher Allee" vorbereitet. Aktuell wird die Baugrundsondierung ausgeführt. Danach erfolgt die Herstellung von Planum und den Leitwänden, um anschließend mit den Schlitzarbeiten zu beginnen.

Die Vorbereitungen der Schlitzwandarbeiten werden voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen sein.