Oben gut drauf.DIE KOMBILÖSUNG BEWEGT MICH

Wender an der Kreuzung Ettlinger Tor wird gesperrt

Ab diesem Mittwoch (30. Januar) voraussichtlich ab 15 Uhr wird in der Kriegsstraße der Wender östlich des Ettlinger Tors für den Autoverkehr gesperrt, da auch hier – im Baufeld W 4 direkt westlich der Kreuzung Ettlinger Tor - der Tunnelbau Kriegsstraße „in die Vollen geht“. Der Fahrzeugverkehr in der Kriegsstraße von Osten kann jedoch über die Kreuzung Ettlinger Tor durch zweimaliges Linksabbiegen wenden und nach Osten zurück fahren. Die Steuerung der Lichtsignalanlage wird entsprechend angepasst, um Rückstaus für den Autoverkehr möglichst gering zu halten.

 

Wegen zuvor notwendigen Anpassungsarbeiten an der Verkehrssicherung und der Lichtsignalanlage am Ettlinger Tor wird am Mittwoch in der Zeit von 7 Uhr bis voraussichtlich 15 Uhr für Autofahrer und Radfahrer die Fahrtrichtung von Norden (Karl-Friedrich-Straße/ Rondellplatz) nach Süden (Ettlinger Straße/ Kongresszentrum) gesperrt. Die Autos können in diesem Zeitraum die Umleitung über den vor kurzem eingerichteten Wender an der Ritterstraße nehmen. Radler steht entweder ebenfalls diese Umleitung oder der Weg über die östlich des Ettlinger Tors von Nord nach Süd führende Fußgängerfurt zur Verfügung.

Unten gut voran.